Speisekarte

Vorspeisen

Lust auf mehr!
Die Vorspeise (franz. Entrée) ist eine kleine Speise, die vor dem Hauptgericht verzehrt wird
und die den Appetit anregt und den größten Hunger dämpft.

Salat | Suppe | Vorspeise

 

Bunte Blattsalate

mariniert mit einer Vinaigrette von der Williams Christ Birne

5.00

Klare Brühe

vom Hohenloher Weiderind mit Flädle und frischem Gemüse

6.00

Tatar

vom Hohenloher Weiderind mit Schalotten Cornichons und geschmortem Sellerie
garniert mit Meerrettich, Kräuteröl und gebeiztem Eigelb vom Neuburger Huhn

9.00

Kalte Kartoffelsuppe

a la Vichisoise garniert mit Schwarzbrotcroutons

6.00

Hauptgerichte

Fleisch - Fisch - Gemüse - Mehr
Die Hauptspeise ist - wie der Name schon deutlich macht - das Herzstück eines jeden Menüs.
Die Möglichkeiten sind dabei nahezu unendlich.

Ragout

von Grünem und Weißem Pfälzer Spargel
in einer Cremesauce mit Lauch und jungen Erbsen im Kräuterpfannkuchen

15,00

Steak

vom Argentinischen Weiderind mit hausgemachter Kräuterbutter
dazu feines Karottenpüree und Kartoffelkrusteln

20,00

Ragout

vom heimischen Wildschwein (aus eigener Jagd)
in einer SpätburgunderPreiselbeerSauce
dazu hausgemachte Kartoffelwaffeln garniert mit Rieslingbirne und Wildpreiselbeeren

17,00

 

Desserts

krönender Abschluss
Das Dessert krönt Ihr Menü und ist vielen Naschkatzen der liebste Gang.
Gönnen Sie sich ein süßes Highlight nach dem Essen.

 

Mousse

von Belgischer "Callebaut" Bitterschokolade dazu frische Pfälzer Erdbeeren
8,00

 

Dampfnudeln

Zur saisonalen Speisekarte gesellen sich zwischen 12:00 und 14:00 Uhr Dampfnudeln mit Vanille-/ Weinsauce oder mit etwas Deftigem.
Jeweils am zweiten Samstag im Monat.

Dampfnudeln

mit Weinschaumsauce
12,00

mit Vanillesauce
12,00

mit Hühnerfrikassee
14,00

mit "Pfälzer Fantasie"
Geschnetzeltes vom SchwäbischHällischen LandSchwein
14,00

mit Ragout von grünem und weißem Spargel
vom Martinshof Steinfeld
15,00

mit Geschnetzeltem vom heimischen Wild
in einer ChiliSenfSauce
17,00