Syrah-Merlot,
  • trocken

In der Liaison überragend!

Syrah-Merlot,
  • trocken
Art. Nr. 3504
Jahrgang: 2017
Inhalt: 0,75 Ltr
Alkoholgehalt: 14,0 %
Säure: 5,5 g/l
Restzucker: 1,4 g/l
Trinktemperatur: 15-17°C
Allergene: enthält Sulfite
9,90
13,20/ltr
inkl. gesetzlicher Mwst. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Lieferzeit ca 3-5 Werktage

In der Liaison überragend! Wer Syrah oder Merlot als reinsortig ausgebaute Weine mag, wird diese Cuvée lieben! Die beiden gerade in Frankreich häufig anzutreffenden Rebsorten haben im Weingut Fritz Walter bereits so viele Rotweinfans gefunden, dass wir mit dieser Verbindung noch weiter überraschen möchten. In der Nase tiefsaftige Noten von Heidelbeere, Holunder und Brombeeren, vollendet mit kraftvollen Aromen, die an Wacholder, Nelke und andere Wildgewürze erinnern.

Nehmen Sie ein großzügiges, bauchiges Rotweinglas, lassen Sie den brillant-purpurroten Wein langsam hineingleiten und werden Sie eingefangen von der wunderbaren Sinnlichkeit und dem wohligen Gefühl, das gerade die etwas dunkleren Wintertage so wertvoll werden lässt.

Mit einer akribischen Liebe zum Detail, einer vorbildlichen Blattwerkserziehung, einer strengen Selektion der Trauben und einem geruhsamen Weinausbau gelingt es, diesen kraftvollen, großartigen Tropfen zu erzeugen. Die Lagerung im 500-l-Eichenholzfass rundet dieses hedonistische Gewächs ab und befördert es in die Kategorie „Persönlicher Lieblingswein“.

Eine Liebesbeziehung der kulinarischen Art eröffnet die Kombination mit Hirschrücken, zart gebraten und serviert mit Schupfnudeln, Butter-Karottengemüse und Cranberries. Aber auch ein Rehmedaillon mit Kürbisgnocchi in Salbei gebraten lässt Wohlbehagen und Harmonie entstehen. Für spontane Genießer empfehlen wir eine Weichkäseplatte mit Kastanienmarmelade, Feigensenf und knusprigem Nussbaguette. Für Puristen das Bärenfell und den offenen Kamin.

Schmeckt zu:

  • Pasta
  • Wild

Schmeckt nach:

  • Holunder
  • Brombeere
  • Heidelbeere

Zurück