Hintergrundbild vergrößern

Weisswein

Pfalz | WeinGut Fritz Walter

Weißer Burgunder trocken

Jahrgang:
2018
Flasche:
0,75 ltr
Boden:
Überwiegend Kalkstein
Alkoholgehalt:
12,5%
Säure:
6,50g/l
Restzucker:
7,30g/l
Trinktemperatur:
10°C
Allergene:
Enthält Sulfite
6,30 EUR
0,75 ltr
Grundpreis: 8,40€/ltr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Art. Nr. 1031
sofort lieferbar

Ein wirklich zarter Burgunder – mit cremig-weichen Tönen von feiner Birne und wilder Vanille aber auch einer erfrischenden Mineralik. Welch raffinierter Genussmoment mit Wiedererkennungswert, wenn sich die intensive Blume zur Begrüßung auflöst in fruchtige Anklänge und in einem dezenten Apfelaroma ausklingt.

Die Säure ist gut verpackt und dezent im Zusammenspiel mit den saftigen Fruchtaromen des Burgunders. Dass sie alleinig als Frische wahrgenommen wird, verdanken wir dem biologischen Säureabbau, kurz BSA genannt, welcher die Weine geschmeidiger und komplexer macht. Es handelt sich hier um einen weitgehend natürlichen Prozess, bei dem die etwas spitze Apfelsäure in weiche Milchsäure umgewandelt wird.

Diese hellgelbe Streicheleinheit mit toller Dichte und viel Standing am Gaumen bietet viel Trinkvergnügen zu einem kaum schlagbaren Preis-Freude-Verhältnis. Als Tischpartner harmoniert er perfekt zu Kalbfleischwürfeln in Rahmsoße mit Bandnudeln oder – wenn es etwas leichter sein darf – auch zu einem frischen Marktsalat mit Putenbruststreifen und Kürbiskernöl.

Zurück