Hintergrundbild vergrößern

Weisswein

Pfalz | WeinGut Fritz Walter

Riesling "Buntsandstein"

Jahrgang:
2018
Flasche:
0,75 ltr
Alkoholgehalt:
12,0%
Säure:
8,20g/l
Restzucker:
11,50g/l
Trinktemperatur:
10°C
Allergene:
Enthält Sulfite
8,90 EUR
0,75 ltr
Grundpreis: 11,87€/ltr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Art. Nr. 1045
sofort lieferbar

Ein Genießerwein – verständlich vinifiziert! Freuen Sie sich auf ein facettenreiches, sonniges Früchtchen, das mit seiner schmelzig weichen Mineralität die Riesling-Säure zärtlich umarmt und diesen Wein so sanftmütig und trinkfreudig macht.

Schon auf den ersten Blick brilliert dieser Riesling mit gelbgrünen Farbreflexen und sonniger Strahlkraft. Die Nase ist zum Reinhüpfen lecker: saftig gelbe Aprikosen und Trauben, ein Hauch Zitronenmelisse, samtig weiche Vanille und die tiefgründige, aber unaufdringliche Mineralik des Buntsandsteins.

Dieses Gestein prägt unsere Natur, unsere Bauwerke und unsere Weine und hat vor diesem Riesling schon viele andere Größen hervorgebracht. So zum Beispiel den Speyerer Dom, das Hambacher Schloss oder die Felsenburgen Berwartstein und Fleckenstein ganz in unserer Nähe. Statt schroffer Kanten, kaltem Felsen und unbändiger Härte steht der Buntsandstein für seine weiche, formbare Beschaffenheit, für seine Wärme speichernden Eigenschaften und für seine Farbenvielfalt. Kein Wunder, dass die Mineralität sich auch im Wein viel „freundlicher“ zeigt als in anderen Weinbauregionen.

Dank des wunderschönen Süße-Säure-Spiels aus eigener Restsüße und der typisch knackige Riesling-Säure bietet Ihnen dieser Terroir-Wein zu vielen Speisen ganz neue kulinarische Erlebniswelten. Er schreckt auch vor kräftigen Speisen und einer ordentlichen Portion Kräutern und Knoblauch nicht zurück. Ob schnell und einfach serviert mit französischem Baguette und Brie de Meaux oder nach einer Küchenparty zu frisch zubereiteter Pasta mit feinster Pesto Genovese, er bietet vollendete geschmackliche Synergie.

Zurück