Das Weinrestaurant

moderne Heimatpflege

Wein & Kulinarik

Hand in Hand

zur Tischreservierung

Pesto

Kulinarische Reisen

Von der Pfalz in die weite Welt und auch wieder zurück geht’s, wenn man im WeinRestaurant Fritz Walter einkehrt und sich hier spannende Gerichte auftischen lässt. Mit der perfekten Weinbegleitung, versteht sich.

Hier nimmt man Platz, hier lässt man es sich gut gehen. Lernt pfälzische Gastfreundlichkeit und eine Küche kennen, die ihresgleichen sucht – denn hier treffen regionale Zutaten auf mediterrane Küche, asiatische Gewürze und internationale Spezialitäten. Der Wein spielt dabei eine tragende Rolle. Sowohl bei der Kreation der Gerichte als auch beim Essen selbst.

Ein Küchenchef mit Haltung

Hier haben sich die Richtigen gefunden: Seit Jahren hat Björn Reuter in unserer Küche die Fäden, oder besser gesagt: die Töpfe und Pfannen, in der Hand. Seine Spezialität, die Crossover-Küche aus modernen, internationalen Einflüssen und altpfälzischen Köstlichkeiten, prägt die Speisekarte unseres WeinRestaurants. Besonders die mediterrane Kochkunst hat es Björn angetan, weswegen man sich sicher sein kann, dass unser Menü das ganze Jahr von einer erfrischenden Leichtigkeit begleitet wird.

Fleisch wird verarbeitet in unserer Küche

Das Beste liegt am nächsten

Regionale Herkunft unserer Produkte ist uns heilig, nachhaltige Bio-Qualität für uns selbstverständlich. Daher beziehen wir unsere Zutaten ausschließlich aus der Umgebung und von Betrieben, denen wir bereits seit vielen Jahren vertrauen. Ein kleiner Auszug:

Das schwäbisch-hällische Landschwein und das Hohenloher Weiderind kommen von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, aus biologischer, artgerechter Tierzucht. Das Wild wird in heimischen Wäldern groß, Kartoffeln und Gemüse auf den Feldern rund um Niederhorbach. Eier und Nudeln werden seit Jahrzehnten vom Familienbetrieb Kuntz aus Neuburg geliefert, das Brot backen Bäcker „vun Hiwwe un‘ Driwwe“, also aus Bad Bergzabern und dem Elsass. Das bei uns gezapfte Bier stammt aus der Göcklinger Hausbrauerei, die frisch gemahlenen Kaffeebohnen werden in Neustadt auf Pfälzer Rebenholz geröstet. Und klassische Pfälzer, wie Saumagen, Bratwurst, Leberknödel und Fleischknödel, kommen direkt aus eigener, sorgfältiger Herstellung. Bei uns ist also nicht nur der Wein, sondern auch der Geschmack der Region daheim.

geschnetzeltes

Ein Blick in die Speisekarte

Damit Sie sich bereits vor dem Besuch in unserem WeinRestaurant Appetit holen können, kosten Sie sich doch mit den Augen durch unser Menü!

Zur Speisekarte!

Frischgemachte Dampfnudeln

Immer etwas Besonderes

Saisonale Aktionen oder Neuigkeiten finden Sie hier:

Lassen Sie sich überraschen!

Zu den Aktionen!

Gastraum bei Weingut Fritz Walter

Nehmen Sie Platz!

Unser WeinRestaurant tischt für Sie zu folgenden Zeiten auf:

Montag - Freitag: 17:00 - 22:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertags: 11:00 - 22:00 Uhr

Schicken Sie uns doch gleich eine Reservierungsanfrage und füllen Sie unser Formular einfach aus.

Dies ist keine verbindliche Reservierung, sondern eine Anfrage. Ohne Reservierungsbestätigung durch das WeinRestaurant Fritz Walter besteht kein Anspruch auf die angefragten Plätze.

Taggleiche Reservierungsanfragen können nicht beantwortet werden. Stellen Sie Ihre Anfrage bitte mindestens einen Tag im Voraus. Gerne können Sie telefonisch für den gleichen Tag eine Reservierungsanfrage stellen.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen.